Ältester Baum

Der älteste Baum der Welt


Bis zum Jahr 2008 gingen Wissenschaftler davon aus, das die ältesten Bäume der Welt in Kalifornien zu finden sind. Es handelt sich hierbei um die Bristlecone Pines (Pinus aristata, zu Deutsch: Grannenkiefer) in den White Mountains. Ein Querschnitt des Holzes bringt auf einem Abstand von einem Zentimeter etwa 100 Jahresringe zum Vorschein. Die Kiefern besitzen demnach ein Alter von etwa 4.000 bis 4.500 Jahren. Als ältester Baum gilt in den White Mountains der „Methuselah“. Er ist rund 4.700 Jahre alt. 2008 entdeckten schwedische Forscher allerdings einen Baum, der diesen Wert deutlich überschreitet.

Ältester Baum – eine schwedische Fichte

Das mittlerweile als ältester Baum geltende Exemplar befindet sich auf dem Berg Fulu im Nationalpark Fulufjället in der Provinz Dalarna. Die Fichte besitzt ein Alter von etwa 9.550 Jahren, zumindest zeigten dies die Untersuchungen der Wurzeln. Wer jedoch meint, es handele sich bei dem ältesten Baum der Welt um ein imposantes Gewächs mit einem dicken Stamm und dichtem Nadelbewuchs, irrt. Die schwedische Fichte macht auf den ersten Blick einen schmächtigen Eindruck. Sie steht in einer kargen Landschaft, die von Moosen, Flechten, Heide und Steinen geprägt ist.

Die Datierung geht auf Funde von Zapfen und Holz unter der Fichtenkrone zurück. Ihr Erbmaterial stimmte genau mit dem Erbmaterial der darüber wachsenden Fichte überein. Bei der Bestimmung des Alters stellten sich vier Generationen der Fichte heraus, die älteste davon 9.550 Jahre. Ein wahrer Sprung zu der bisher als ältester Baum geltenden Kiefer aus Kalifornien.

Weitere alte Baumexemplare

Neben den Baumgreisen in Kalifornien und Schweden gibt es in der ganzen Welt weitere Exemplare, die zu den oberen Rängen im Bereich ältester Baum der Welt zu zählen sind. Im algerischen Tassiligebirge existieren zum Beispiel Tamrit-Zypressen, die etwa 4.000 bis 5.000 Jahre alt sein sollen. Das ist bis jetzt aber noch nicht wissenschaftlich belegt. Ähnlich verhält es sich mit einer japanischen Sicheltanne. Ihr Alter schätzen Forscher auf etwa 7.000 Jahre – zwar rund 2.500 Jahre jünger als der älteste Baum aus Schweden, aber dennoch ein bemerkenswertes Alter.

nach oben


Startseite Partnerseiten Impressum

Google+

Datum der letzten Änderung:

© rund-um-den-baum.npage.de 2013